header banner
Default

Der WSV nimmt Konsequenzen aus dem Rückgang


Podcast: „Wir haben den Fußball erfunden“ : Der WSV zieht Konsequenzen aus der Talfahrt

Eine neue Folge unseres Podcasts „Wir haben den Fußball erfunden“. Foto: WZ

Bundestrainer Julian Nagelsmann hat eine neue Erklärung und einen neuen Begriff für alte Probleme und Niederlagen gefunden: mangelndes Emotionsniveau.

Während die Nationalmannschaft gegen die Türkei wie so oft stark angefangen hat, um dann laut Nagelsmann im Emotionsniveau stark nachzulassen, liegen die Probleme beim Wuppertaler SV in der notorisch schwachen Anfangsphase.

Das Podcast-Team diskutiert über die möglichen Konsequenzen für die Spieler und vor allem Trainer Hüseyfe Dogan, von dem sich der WSV inzwischen getrennt hat. Das Podcast-Team brachte bereits vorab Christian Britscho als Nachfolger ins Gespräch. Nach dem Bocholt-Spiel sorgten auch noch einige sogenannte Fans mit Randale für einen Imageschaden. Zu den wenigen Siegern des Wochenendes dürfen sich im Wuppertaler Amateurfußball der FSV Vohwinkel und der SSV Germania fühlen.

Sources


Article information

Author: Kimberly Weaver

Last Updated: 1702896482

Views: 850

Rating: 4.2 / 5 (38 voted)

Reviews: 84% of readers found this page helpful

Author information

Name: Kimberly Weaver

Birthday: 1990-02-12

Address: 58081 Hernandez Corner Suite 411, Morrisonmouth, IL 67308

Phone: +4022103518014910

Job: Market Research Analyst

Hobby: Board Games, Camping, Coin Collecting, Beekeeping, Chess, Archery, Gardening

Introduction: My name is Kimberly Weaver, I am a valuable, dedicated, priceless, transparent, risk-taking, clever, frank person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.